The Limited Times

Now you can see non-English news...

Das Geheimnis des Neferhotep: Forscher restaurieren ägyptische Grabkammer - DER SPIEGEL - Wissenschaft

2020-10-21T22:22:37.965Z

Die Wandmalereien sind Zeugnis einer Revolution vor mehr als 3000 Jahren: Wissenschaftler machen altägyptische Zeichnungen mit Lasersalven wieder sichtbar.


Icon: vergrößern

Restauratoren in der Gruft: "Fast der Schlag getroffen"

Foto: 

Mario Verin

"Passt auf meine Großeltern auf", ruft Mohamed Sleem mit der Strenge eines Lehrers. "Herr Mohamed", wie er hier genannt wird, wacht über einen Grabkomplex in der altägyptischen Nekropole el-Chocha. Die Großeltern, von denen er spricht, sind die Überreste von Menschen, die hier vor mehr als 3000 Jahren zur letzten Ruhe gebettet wurden.

Seine Mahnung ruft Herr Mohamed Ägyptologen, Archäologen, Kunsthistorikern und Konservatoren zu, die sich den Denkmälern aus dem Altertum nähern. Eine von ihnen ist Christina Verbeek. Mit Schutzbrille und Atemschutzmaske steht die Kölner Restauratorin in dem Felsengrab mit der Nummer TT 49.

Die Wände der Gruft sind von einer dicken, öligen Rußschicht bedeckt. Neben sich auf einer Bank hat Verbeek ein Gerät abgestellt, das in dieser Form auf der Welt einzigartig ist: einen tragbaren, zwölf Kilogramm schweren Laser, den sie sich wie einen Rucksack über die Schultern hängen kann. Daran befestigt ist ein knapp zwei Meter langer Schlauch, mit dessen Endstück die Restauratorin punktgenaue Lasersalven auf die rußschwarze Wand abfeuert. An der Stelle, auf die der Laser trifft, lösen sich die Rußpartikel in einer kleinen Rauchwolke auf.

Weiterlesen mitSpiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Ein Monat für 0,00 €

Jetzt für 0,00 € ausprobierenJetzt kaufenPfeil nach rechts

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement?Hier anmelden

iTunes-Abo wiederherstellen

SPIEGEL+ wird über Ihren iTunes-Account abgewickelt und mit Kaufbestätigung bezahlt. 24 Stunden vor Ablauf verlängert sich das Abo automatisch umeinen Monat zum Preis von zurzeit 19,99€. In den Einstellungen Ihres iTunes-Accounts können Sie das Abo jederzeit kündigen. Um SPIEGEL+ außerhalbdieser App zu nutzen, müssen Sie das Abo direkt nach dem Kauf mit einem SPIEGEL-ID-Konto verknüpfen. Mit dem Kauf akzeptieren Sie unsereAllgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung.

This news is expired in our cache, please access its source.

Source: spiegel

Similar news:

You may like

News/Politics 2020-08-31T11:22:32.373Z

Trends 24h

Latest

© Communities 2019 - Privacy